[Ebook] ↠ Flüstern der Ewigkeit Author Tanja Bern – Natus-physiotherapy.co.uk

Flüstern der Ewigkeit Als Andrei Gegen Seinen Willen In Einen Vampir Gewandelt Wird, Ndert Sich Sein Leben Schlagartig Zwar Entkommt Er Den Klauen Des Vampirf Rsten, Der F R Seine Neue Lebensform Verantwortlich Ist, Aber Er Ist Nun Zu Einem Dasein Als Nachtwesen Gezwungen.In Der Vampirin Sabienne Findet Er Eine Treue Freundin, Die Ihn In Dieses Neue Leben Einf Hrt Andrei Nimmt Ihre Ratschl Ge Jedoch Nur Z Gerlich An Und Geht Seinen Eigenen Weg W Hrend Sabienne Die Bretonische Stadt Saint Pol De L On Unsicher Macht, Lernt Andrei Den Geheimnisvollen Samuel Marshwood Kennen Und Verliebt Sich In Ihn Fast Zu Sp T Erkennt Er, Dass Samuel Der Sohn Eines Ber Chtigten Vampirj Gers Ist Doch Auch Samuel K Mpft Mit Seinen Gef Hlen Zwischen Den Ungleichen M Nnern Entspinnt Sich Eine Heikle Romanze, Die Das Leben Aller Aufs Spiel Setzt.


11 thoughts on “Flüstern der Ewigkeit

  1. says:

    Cover Das Cover ist super sch n und passt perfekt zum Buch und das sag ich obwohl ich weniger der Fan von Menschen auf Covern bin Darauf zu sehen sind Andrei und Samuel Ich finde das einfach deswegen sch n, weil man dann einen besseren Blick darauf hat wie die Figuren aussehen Klappentext Als Andrei gegen seinen Willen in einen Vampir gewandelt wird, ndert sich sein Leben schlagartig Zwar entkommt er den Klauen des Vampirf rsten, der f r seine neue Lebensform verantwortlich ist, aber er ist nun zu einem Dasein als Nachtwesen gezwungen In der Vampirin Sabienne findet er eine treue Freundin, die ihn in dieses neue Leben einf hrt Andrei nimmt ihre Ratschl ge jedoch nur z gerlich an und geht seinen eigenen Weg W hrend Sabienne die bretonische Stadt Saint Pol de L on unsicher macht, lernt Andrei den geheimnisvollen Samuel Marshwood kennen und verliebt sich in ihn Fast zu sp t erkennt er, dass Samuel der Sohn eines ber chtigten Vampirj gers ist Doch auch Samuel k mpft mit seinen Gef hlen Zwischen den ungleichen M nnern entspinnt sich eine heikle Romanze, die das Leben aller aufs Spiel setzt.Auch der Klappentext ist wunderbar Einladend aber ohne zu viel zu verraten.Zum Buch Ein so wundersch nes Buch mit Drama, Liebe und Gefahren Was mir sehr gef llt, dass es von verschiedenen Seiten erz hlt wird auch wenn man gegen Ende wie ich finde ein wenig durcheinander kommt Ich b...


  2. says:

    Das Cover ist diesmal leider nicht so mein Fall Ich mag die Kombi aus farbig und schwarz wei nicht wirklich und der Kopf des Herrn rechts ich nehme an es ist Andrei sieht aus als w re er schlecht auf den K rper gesetzt worden und ist irgendwie zu gro Schrift und Schn rkel gefallen mir gut Im Gesamtbild leider aber f r mich nicht so gut gelungen.Das Buch wird wieder aus der Sicht zweier Protagonisten erz hlt Wir beginnen mit der Geschichte von Andrei, der nach einem blutigen berfall auf sein Dorf als Vampir und Gefolgsmann des F rsten Orville erwacht Dieser f hrt nichts Gutes im Schilde und will sich Andrei als Lustsklave halten Zusammen mit der sch nen aber grausamen Vampirin Sabienne verl sst er den Vampirhort und macht sich auf in die Welt Dabei hadert er sehr mit seinem Dasein und versucht auch als Vampir so menschlich wie m glich zu bleiben, im Gegensatz zu Sabienne die Menschen eher als Mittel zum Zweck ansieht Dann begegnet er Samuel.Auch aus Samuels Sicht betrachten wir die Situation Wir erleben Samuels grausame Zeit bei den Vampirj gern und lernen seinen brutalen Vater kennen Samuel ist ein eher sanftm tiger Mensch dem es gar nicht behagt Vampire zu t ten Nach einigen schlimmen Ereignissen in seinem Leben, stumpft er jedoch ein wenig ab und macht sich auf einen blutigen Rachefeldzug durch die Vampirgebiete und versucht dabei den J gern seines Vaters m glichst aus dem Weg zu gehen.Als die beiden sich treffen, st rzen sie in einen St...


  3. says:

    Als das Dorf von Andrej eines Tages berfallen wird, scheinen Albtr ume wahr zu werden Blutr nstig fallen Vampire ber die Bewohner her Zu Andrejs Gl ck hat sich das Clanoberhaupt in den H bschen Burschen aus dem Dorf verguckt und macht ihn zu einem der Ihren Aufgrund einer neuen Wandlungsmethode scheint er anders zu sein und gelingt es ihm, aus den F ngen des Vampirclans zu fliehen Er merkt schnell, dass nicht alle Vampire so b sartig sind, beschlie t jedoch recht fr h seinen eigenen Weg zu gehen So denkt auch Samuel, der einem Clan von Vampirj gern entstammt Als er Jagd auf Andrej macht, merkt er schnell, dass dieser Vampir nicht seinen blichen Vorstellungen vom blutr nstigen Vampir entspricht Dies und die starke Anziehung lassen ihn an seine, bisherigen Leben zweifeln Doch den beiden bleibt keine Zeit, diese ungew hnliche Zusammenkunft n her zu analysieren, denn Samuel wird von seinem Vampirj ger Clan, von der er sich losgesagt hatte, verfolgt.Einmal etwas anderer Vampirroman, der J ger und Gejagten aufeinander treffen l sst und diese Paarung noch durch eine ordentliche Portion Gef hle durcheinander bringt Nach einem etwas schwachen Start nimmt die Geschichte schnell Fahrt auf Die Personen sind hervorragend beschrieben und man hat schnell Zugang zu ihren Gef hlen und berlegungen Beide in j ngster Vergangenheit gezeichnet, versuchen sie gemeinsam das Vergangene zu verarbeiten berraschend war zudem der Ausbruch aus dem...


  4. says:

    Nett zu lesen, aber mehr auch nicht Die Idee ist toll, die Umsetzung auch, allerdings fehlt es eindeutig an Gef hl Ich hab nicht mitgelitten, nicht mitgefiebert, dabei gab es so viele dramatische Situationen Schade


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *